Vitamine
__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"a5c7f":{"name":"Main Accent","parent":-1},"0658d":{"name":"Accent Transparent","parent":"a5c7f","lock":{"lightness":1}}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default","value":{"colors":{"a5c7f":{"val":"rgb(55, 179, 233)","hsl":{"h":198,"s":0.8,"l":0.56,"a":1}},"0658d":{"val":"rgba(55, 179, 233, 0.05)","hsl_parent_dependency":{"h":198,"s":0.8,"l":0.56,"a":0.05}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"a5c7f":{"val":"rgb(55, 179, 233)","hsl":{"h":198,"s":0.8,"l":0.56,"a":1}},"0658d":{"val":"rgba(55, 179, 233, 0.05)","hsl_parent_dependency":{"h":198,"s":0.8,"l":0.56,"a":0.05}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__


Nahrungsergänzungsmittel bestimmen

mit der Stimm-Frequenz-Analyse

Deine Stimme kann nicht lügen ...

... und deshalb ist sie unser Werkzeug, um zu bestimmen, welche Nahrungsergänzungsmittel für dich jetzt (zu dem Zeitpunkt, an dem du deine Stimmprobe abgibst) perfekt für dich sind und wo bzw. warum sie von deinem Körper gebraucht werden!


Das Unterbewusstsein

Es ist kein Geheimnis, dass dein Unterbewusstsein alles über dich weiß. Und das verschlüsselt es im Klang deiner Stimme. Unsere Technik entschlüsselt diesen Klang. Auch deine Mutter wusste immer über den Klang deiner Baby- und Kleinkind-Stimme, was du als gerade in

diesem Moment haben wolltest. Sie konnte es hören, weil du dir immer etwas vorgestellt hast, als sie dich beispielsweise gefragt hat: „Na, was wollen wir heute zu essen machen?“ Genauso ist es jetzt auch. Du stellst dir deine Situation vor und dein Unterbewusstsein weiß sofort, was dir hilft, aus einer Schwächung herauszufinden. Das schwingt im Klang deiner Stimme mit. Wir entschlüsseln es, wie es deine Mutter unbewusst auch getan hat, als sie deine Stimme hörte.


Anders beim Bluttest

Er ergibt nur einen Wert, der dem augenblicklichen Zustand entspricht. Selbst wenn er normal ausfällt, könnte einnachfolgender, neu gemessenerWert situationsbedingt bereits nicht mehrnormal sein. Das Ergebnis der Stimme ist jedoch immer ein Rückblick in deine Vergangenheit undein Blick auf deine Zukunft. Dein Unterbewusstsein weiß, was in de r Vergangenheit passiert ist, was dich in Angst und Stress versetzt hat und was du jetzt brauchst, um das auszugleichen und so dich in deiner Zukunft gesünder sein zu lassen. Du bekommst also durch den Selbsttest mit deiner Stimme genau die Information, die du brauchst, um dich für das Richtige entscheiden zu können (ganz ausführlich hier).


Und das funktioniert so

Du gibst deine Stimmprobe ab (online – 2 x 5 Sekunden). Sie wird dann an unseren Server übertragen. Hier wird sie verarbeitet und mit den dort gespeicherten Nahrungsergänzungsmitteln abgeglichen. Du erhältst dann in ganz kurzer Zeit (ein bis zwei Minuten – je nach Serverauslastung) dein Ergebnis per Email (PDF-Datei)zugeschickt. Es enthält die Beschreibungen der

Nahrungsergänzungsmittel (hier müssen wir gesetzliche Vorgaben einhalten), die du gerade einnehmen solltest. Sie sind direkt mit einem entsprechenden Shop verlinkt, in dem du sie einfach bestellen kannst.


Fazit

Also, wenn du unsicher bist, welche Nahrungsergänzungsmittel gut für dich sind, wenn du überprüfen möchtest, ob Verschreibungen oder Empfehlungen für dich richtig oder (noch) relevant sind, dann greife zu unserer Bestimmung für Nahrungsergänzungsmittel. Das geht schnell (online), ist anonym und vollkommen zuverlässig (denn deine Stimme lügt nicht).


Zurzeit unterstützen wir die Nahrungsergänzungsmittel der Firma Cellavita GmbH & Co. KG. Weitere werden folgen. Und los geht's!


ACHTUNG (Voraussetzungen für den Test)


Damit der Test durchgeführt werden kann, braucht man natürlich ein Mikrofon am PC. Laptop oder Mobiltelefon haben ja eines eingebaut. Ansonsten muss zwingend einer der folgenden Browser verwendet werden: Firefox, Google Chrome oder Opera. Zum Test muss nämlich dein Mikrofon freigeschaltet werden und das können nur die drei genannten. Wenn dein Computer oder dein Handy keinen davon installiert hat, dann musst einen auswählen, installieren und diesen dann später zum Test aufrufen.